Junioren wollen zur DM!

Nachdem man 2015 den 2.Platz bei der Junioren DM erringen konnte, reichte es 2016 nicht gegen ein starkes Team aus Paderborn.
In diesem Jahr werden die Cardinals aber wieder versuchen, die Deutsche Meisterschaft, die 2017 erneut in Mainz stattfinden wird, zu erreichen.
Kazusa Katayama wird dabei als neuer Headcoach fungieren und man darf gespannt sein, wie die erfahrenen Spieler um Alex Arets, Cedric Lauffer und Co. die neuen Spieler integrieren können.
Mit Sebastian Fischer, Luca Ramirez, Maximilian Piontek, Felix Kurth und Titus Osberghaus kommen gleich 5 talentierte Spieler aus der eigenen Jugend hoch. Zudem haben sich mit Linus Dunskus (Düsseldorf), Fabian Dwinger (Großhansdorf Skunks) sowie David Kuhn und Nils Keßler von den Siegen Phoenix Steelers 4 weitere Spieler den Cardinals angeschlossen.

Training

Ab März 2017 bis Mitte Oktober findet das Training dienstags und donnerstags von 18 bis 20.30 Uhr und freitags von 16 bis 18.30 Uhr im Baseballstadion Köln-Müngersdorf (Aachener Str. 800) statt. Kontakt: Betreuerin Yvonne Fritz (joggenyve@aol.com)