Solider dritter Platz in der Saison 2018

In dieser Saison drohte der gefährlich dünn besetzte Kader der Kölner Damen-Verbandsliga-Mannschaft mehr als einmal aus der Fassung zu geraten. Gerade in Urlaubs- und Krankheitsphasen war die Mannschaft oft auf dem Feld als gerade ausreichende Gruppe ziemlich gefordert – dennoch nicht überfordert: Denn trotz der häufig entstandenen Unterzahl, trotz des überdurchschnittlich hohen Altersdurchschnitts im Team und trotz durchwachsender Trainingssituation konnte die Mannschaft mit ungetrübt guter Laune, viel Geduld und Erfahrung und noch mehr Liebe zum Spiel einen soliden dritten Platz erzielen. Somit übertrafen wir uns nicht zum Vorjahr, aber verschlechterten uns unter den gegebenen Umständen auch keineswegs. Gerade die Spiele in Unterzahl ließen uns oft auch mal über uns hinauswachsen.

Ziele und Wünsche für die kommende Saison sind noch im Gespräch, denn wir wissen: Es muss sich einiges ändern, wir müssen aufbauen und ausbauen wo es nur geht und gemeinsam grundlegende Entscheidungen treffen. Bleibt zu hoffen, dass sich alles möglichst bald ausbalanciert und sich die bestehende solide Basis weiter verbessern kann. Es bleibt also spannend bei den Cardinals-Damen.

Interessierte Mädels und Trainer sind uns natürlich immer herzlich willkommen, denn Unterstützung können wir immer gebrauchen! Eines ist uns wohl so oder so gewiss: Unsere laute gute Laune gepaart mit unerschütterlicher Gelassenheit wird weiter das Markenzeichen unseres Teams bleiben.

Training

Sommertraining findet von ca. März bis Oktober im Baseballstadion Köln-Müngersdorf (Aachener Str. 800) dienstags und donnerstags von 18 bis 20 Uhr statt.

Anfragen zu Wintertrainingszeiten an info@colognecardinals.de

Kontakt: Trainerin Elke Hasenkamp e.hasenkamp@yahoo.de